CAC Gierstädt am 25. August 2007

 

Heute fand die Hovawart - Ausstellung in Gierstädt statt. Sozusagen vor unserer Haustür und damit eigentlich ein guter Grund für uns, unsere Mädels zu melden. Aber nicht in diesem Jahr... Dshiny hat nach ihrer Läufigkeit noch nicht wieder so schönes Fell und Lena hat alles, was Fell heißt, abgeworfen ;-)) Ja, so ist das halt mit den Hündinnen - entweder sie haaren oder sie sind läufig oder schwanger und haben Babys.
Aber schließlich wollten wir das ja so ;-))

Und Fina´s Stern wurde trotzdem von 4 tollen Kindern vertreten - vielen Dank!! Es waren am Start:
in der Offenen Klasse Rüden - Rudi (Achellyco Airon) V 2 und Santoz (Blake Bauschan) V
und
in der Jugendklasse Hündinnen - Yellie (Deva Danyelle) SG 2 und Dshiny 2 (Delmira Dshiny) G

Alle haben die Aufgabe toll gemeistert, Dshiny hatte leider eine Antipathie gegen...ja, gegen was auch immer  und wollte sich nicht recht anfassen lassen. Obwohl sie sonst auf jeden Menschen dort zuging... Ja, manchmal steckt man eben nicht drin. Trotzdem hat sie eine super schöne Beurteilung bekommen. Und der Richter hat auch gesagt, sie ist eine hoffnungsvolle junge Dame - das wird schon!!

alle Sternchen beieinander...

...und hier die einzelnen Hundis, die Damen zuerst ;-))

 

   
die wilde Hilde ;-))
   
Mama Lena hat wirklich ihr Aussehen vererbt...
   
geschafft !!
   
   
   
die beiden D - Damen
   
   
   
Warten auf das, was da kommt
   
man sieht es, Dshiny mag nicht
   
aber Laufen ist suuupi
   
   
   
Santoz beim Richter
   
kritische Blicke
   
Action ist immer gut
   
Dauert´s noch lange??

Übrigens - ein toller "Nebeneffekt" - Santoz braucht jetzt nur noch die Schilddrüsenuntersuchung, dann ist auch er Deckrüde in der HZD!! Vielen Dank!!

 

   
   
   
Rudi ist ja schon ein alter Hase im Ausstellungsgeschäft ;-))
   
und Laufen, Laufen...
   
Wir machen das super, stimmts, Stephan!!?
   
Hart erkämpfter Platz bei diesem warmen Wetter