Auf dieser Seite werde ich über

Dhuria Dyllis

berichten!

Ihr Name kommt aus dem Swahili und dem Walisischen und bedeutet „Die vollkommene Tochter“

Dyllis wurde als Neunte des D-Wurfes um 19.57 Uhr mit 538 Gramm geboren. Sie ist eine dunkel gezeichnete schwarzmarkene Hündin mit einem winzigen weißen Fleck auf der Brust.

 

Hier nun die Bilder, das aktuellste immer oben an!

 

Januar 2014 - Dshiny geht es sehr gut und sie genießt ihre langen Spaziergänge
Wer kommt denn da?!
Hmm, das sind aber ziemlich kleine Weihnachtsbaumkugeln ;-))
2.1.2013 - Wir bekamen Bilder von Dshiny´s Weihnachtsspaziergang! Naja, so weihnachtlich wie das Wetter es eben zuließ ;-))

 

Na, genug geknipst??

So ein schickes Mädel
Oje....nur gut, dass ein Hovi nicht wetterempfindlich ist ;-))
....und einen persönlichen Wellness-Service hat!!
Dann bis bald - und jetzt gehts los!
Januar 2012 - Neue Bilder von Dshiny *freu*
So eine süße Maus.......
Was gibt's denn da ??
Für DAS Schmuddelwetter sieht Dshiny noch super chic aus!!
Januar 2011 - Dshiny der Schneewart
....und zu Weihnachten gabs auch wieder gute Sachen ;-))
Juni 2010 - Wir bekamen Geburtstagsbilder von Ihrer Hoheit Dshiny 3! Natürlich immer standesgemäß ;-))
...oder auch mal ganz cool bei dem Wetter - fertig für den Strand!
Dezember 2009 - Hallo du - wer bist du denn??
Auch Dshiny beherrscht den Hoviblick perfekt ;-))

Wenn ich sie so anschaue - eine genaue Mischung aus Lena und Nisha...

23.6.2009 - Nun aber mal fix die Geburtstagbilder eingestellt! Drei Jahre....ich frag mich nur - wo ist die Zeit geblieben??

 

Happy Birthday, süße Maus!

Immer diese nervige Warterei aufs Foto - ich hätte die Leckerlis längst aufgefuttert ;-)))
29.4.2009 - Dshiny kann ihre Familie nicht leugnen......dieser Blick!
Endlich gibt es wieder was zu Essen!!! Nun mach schon und gib mir was!
Jammie.......endlich! Die "Obst- und Gemüse - Schiene" liegt wohl auch in den Genen ;-))
Süße Maus
Oktober 2008 - Dshiny, eine wunderschöne junge Hündin
Hab dich gleich, du Leckerli !!
Das Stöckchen kauen liegt irgendwie in der Familie ;-))
Hallo Ihr!
Juni 2008 - Dshiny hat auch schön Geburtstag gefeiert
Diesen Blick hat sie von Mama ;-))
Hmmmm, lecker - Melone!!

Man beachte die genüsslich geschlossenen Augen!!

Dshiny ist eine wunderschöne junge Lady geworden

Dezember 2007 - Ne, diesen Blick hat sie wirklich von Mama!!

Schon ein richtig großes Mädchen

November 2007 - Dshiny 3, eine hübsche Lena-Tochter

Bei dem Blitzlicht braucht man ja eine Sonnenbrille ;-))

süße Maus

August 2007 - Dshiny 3 war in "Hoviland" im Urlaub

 

Hier beim schwersten Wachdienst ;-))

oh je...Mama Lena lässt grüßen!! Da passen ja 2 Hovis rein....gute Arbeit!!

Wasser in allen Lebenslagen

So ein Urlaub macht guuuute Laune!!

März 2007 - Das ist eine Wiese - kein See!

Und hier findet man Wurfbällchen...

...die ich sogar "an Land" bringe, damit
kein Anderer nasse Füße bekommt!

März 2007 - Dshiny 3, eine junge Hovidame

Mama´s Tochter - jedes Bächlein ist meine ;-))

Still sitzen, aber nur ausnahmsweise!!

17.2.2007 - Es geht doch nichts über eine
bequeme Schlafstellung ;-))

Ich war´s nicht !!

21.1.2007 - Wir haben Dshiny 3 auf dem
Hundeplatz getroffen! Das ist immer ein
Freudentaumel - herrlich!!

So groß bin ich schon!

Was gibt es da zu sehen??

Ich habe Weihnachts-Küchendienst!
Einer muss doch den Braten bewachen ;-))

Wer kommt denn da?

10.12. - Ein halbes Jahr alt, das schicke
Prinzesschen

...wie lange dauert diese Fotostory
denn noch???

Und wieder - der Hoviblick

Wer da nicht schwach wird.........

27.11. - ....was für ein bezauberndes Mädel.....

Mein Lieblingsbild - sie is(ß)t wie Mama Lena!!
Mit vollen Backen Birnen mampfen ;-)))

15.11. - Dshiny auf einem Herbstspaziergang

Morgen wird wieder geröntgt, dann entscheidet
sich, ob die Platte wieder raus muss oder
drinbleiben kann! Also mal wieder Daumen
und Pfötchen drücken!!

Endlich - mal wieder eine kurze Runde
ohne Leine!!!
Aber dafür mit hovigerechten Pfützen ;-))

Hoffen wir, dass die süße Maus ab morgen
wieder rennen und toben darf!

31.10. - Krankenbesuch bei Dshiny...die sich -
glücklicherweise - gar nicht mehr krank fühlt!
Nur "behindert" von den Einschränkungen...
Aber das muss jetzt halt sein, Toben ist
derzeit verboten.......

Hier sieht man die Narbe von der OP,
die Fäden sind bereits gezogen und
das Fell wächst auch wieder ;-))

Der Hoviblick...*schmelz*

22.10. - Schick mit Shirt - Dshiny lässt ihr
T-Shirt brav an! Und sieht ja auch wirklich
toll damit aus, oder!!?

Es geht ihr schon richtig gut. Und
kurze Spaziergänge sind auch wieder drin!

Nach dem Schreck können nun alle schon
wieder Lachen!

19.9.2006 -

Gestern Abend bekam ich von Dshiny´s Herrchen André einen Anruf, den wohl (mit diesem Inhalt) Niemand gern bekommt... Die kleine wilde Hummel hat beim Spielen im Garten (ich sage nur: "Die 5 Minuten") die Kurve nicht gekriegt und mit ihrer Schulter die Gartenbank gerammt.
Nun war Letztere leider deutlich schwerer und blieb Sieger - und Dshiny auf der Strecke...
Nachdem der "normale" Tierarzt unseren Bruchpiloten samt Familie sicherheitshalber zum Spezialisten nach Erfurt überwiesen hatte, wurde dort eine schlimme Diagnose gestellt. Anbruch des Schulterblattes - und das ganze muss mit einer Platte fixiert werden. Arme Maus... aber letztlich hat so eine Platte schon viele Vorteile! Der Bruch kann nicht verrutschen und man muss den Jungspund nicht wochenlang absolut still halten - was fast unmöglich ist... Und so kann sie sich nach einigen Tagen bestimmt wieder (gesittet) bewegen

Also zieht Dshiny heute vormittag in die Tierklinik, wir mittags operiert UND darf hoffentlich heute Abend schon wieder mit nach Hause!
Dshiny hat die OP gut überstanden und schläft jetzt zu Hause ihre Narkose aus. Sie kann sogar schon wieder ein bisschen stehen, muss aber natürlich in den nächsten Wochen sehr geschont werden! Ich berichte wieder!

20.10. Dshiny läuft jetzt im schicken T-Shirt rum, muss noch ein paar kleine Piekser in den nächsten Tagen ertragen - aber sonst geht es ihr wieder viel besser!! Um es mal frei nach Wilhelm Busch zu sagen: "Drei Tage war die Ärmste krank, jetzt zwickt sie wieder - Gott sei Dank!"
Wir freuen uns mit Dshiny´s Familie!!!

 

   
   
   
30.9. - Freunde
   
Mit dem Dummy spiele ich gern!!
   
   
   
3.9. - Ich kann kein Wässerchen trüben :-))
   
Was bin ich geschafft.............
   
Mein Freund Basti und ich
   
   
29.8.2006 - Wir haben unseren ersten
D-Welpenbesuch gemacht!! Bei Dshiny III ;-))
Die Freude war auf beiden Seiten riesig groß und für uns war es schön zu sehen, wie gut es die kleine Maus hat und wie sehr sie von ihrer neuen Familie geliebt wird!
   
   
26.8. - Dshiny III hat das Zirkustalent wohl über Mama und Oma im Blut!!
   
Allez hopp!
   
Suuper!
   
   
22.8. - hier ist mein Lieblingsplatz - nah bei Herrchen und doch kann ich alles aus der Deckung beobachten ;-)))
   
   
Dyllis, die kleinen Kuschelmaus
   
...auf Dschungeltour
   
   
     10.8. - Ein letztes Familienbild mit Oma
     und Mama (für heute!!) und ab jetzt macht
     Dyllis Remstädt unsicher ;-)))!
   
   

na he - so von oben herab knipsen ist aber nicht nett.....
5.8. - Ja, nun ist es tatsächlich soweit - ich schreibe die letzten Wochenberichte........ Die Lütten sind 8 Wochen alt und haben sich zu aufgeschlossenen, fröhlichen und kontaktfreudigen kleinen Hovipersönlichkeiten entwickelt.

Dyllis ist eine selbstbewusste, liebe Hündin. 

Sie wiegt heute 8515 Gramm.

 

   
   
29.7. - Wir nähern uns dem Endspurt - Woche 7 ist vorbei! Und wir versuchen es mit Ignorieren....
Die Lütten entwickeln sich prima, spielen gern und wild - sobald die fürchterliche Hitze etwas nachlässt.  Die nächste Woche wird wieder sehr aufregend - die zweite Impfung steht an sowie sie Wurfabnahme durch den Zuchtwart!

Dyllis ist ein gutes Hovi - Mittelmaß! Was keinesfalls abwertend klingen soll!! Sie spielt sehr schön, schmust gern und viel und folgt schon richtig brav nach. Dyllis liebt Kinder und wird ihrer neuen Familie bestimmt viel Freude bereiten!

Dyllis wiegt heute 6930 Gramm.

   
   
22.7. - Kinder - wo ist die Zeit hin?????????
Nun haben wir schon die sechste Woche hinter uns gebracht und unsere "wilde Neun" spielt und tobt wie kleine Wirbelwinde!
Der Garten ist nicht mehr sicher, Füße, Schnürsenkel und andere bewegliche Teile sowieso nicht....
Ansonsten wachsen und gedeihen die Lütten, wenn auch die Hitze wirklich nicht mehr feierlich ist!!!
So haben wir halt nachtaktive Hamster - was soll man tun?! Wer will schon bei 37 Grad im Garten spielen??

Dyllis wiegt heute 5230 Gramm.

 
 
15.7. - Unsere Lütten sind 5 Wochen alt! Der Spielgarten wird gern und viel angenommen - es sei denn, das Wetter dreht so auf wie letzte Woche.... Bei der unerträglichen Hitze wollen die Welpen am liebsten nur drin auf den kühlen Fließen liegen - wer kann es ihnen verdenken?!??
Die Spielzeiten sind dann früh und abends - und nachts, was uns besonders erfreut :-)))
Ansonsten futtern sie brav ihre Mahlzeiten und erfreuen uns und alle Besucher mit ihrem aufgeschlossenen Wesen!

Dyllis ist das berühmte stille Wasser - unergründlich und zu jedem Spaß bereit. Sie wiegt heute 4190 Gramm.

   
   
8.7. - Woche vier ist nun vorbei! Unsere kleine (große) Meute wohnt seit 4 Tagen im Welpenhaus. Die Besuche der Spielwiese werden sehr gern angenommen. Alle Neune sind so wagemutig, dass sie schon den gesamten Welpengarten erobert haben. Also werden wir morgen noch mehr Spielzeug auslegen.....

Dyllis wiegt heute 2760 Gramm.

 

   
   

Bis ich dran bin, schlaf ich ja ein!
1.7. - Drei Wochen auf dieser Welt und immer noch am Liebsten an Mamas Milchbar! Die Lütten haben wieder große Fortschritte gemacht und unterdessen sehen sie richtig, hören (besonders das, was sie nicht sollen - sind halt Hovis ;-)))))) und haben das Wurfzimmer erobert.

Dyllis gehört wie Daria zu den ruhigeren Damen, die sich so schnell nicht erschüttern lassen. Sie wiegt heute 1910 Gramm.

 
   
   

27.6. - Ich hol mir meine Portion gleich vom Teller...

...aber hier futtert es sich doch bequemer!
   
   
24.6. - Nun liegt die zweite Woche hinter uns und die Lütten nehmen ihre Umwelt bereits (beginnend) über Augen und Ohren wahr!

Dyllis ist ein richtiger Schatz - ausgeglichen, schmusig und aktiv - ein richtiger Familienhund ;-))))) Sie hebt so schnell nichts aus! Dyllis wiegt heute 1302 Gramm!

 
   
   
21.6. - Jippieh, da seh ich was!
   
   
17.6. - Nun ist bereits eine Woche vergangen und alle Welpen haben sich prächtig entwickelt!

Dyllis ist eine aktive, selbstbewusste Hündin, die auch sehr schmusig sein kann ;-))))

Sie wiegt heute 855 Gramm.

 

   
   
15.6. - Das war ein langer Tag..........
   
   
12.6.
   
   

10.6.2006 - Na endlich durfte ich auch raus!