Galateia  Grace  von  Fina´s  Stern

Γαλατεία

(so schreibt man Galateia auf griechisch)

genannt Teia (sprich Theja)

oder Teeei, Ei, Eiei oder "ey....Frollein"

 

Weitere Bilder und Informationen gibt es auf ihrer Welpenseite ;-)


1 Woche jung

knapp 7 Wochen

14 Wochen alt

5 Monate

1/2  Monate

2 Jahre

2 Jahre 4 Monate

3 Jahre und 2 Monate

3 Jahre und 3 Monate....auf Retro ;-))
 

 

geboren am 23. Oktober 2010

blond
Vater: Alban vom Vadruper Biber  /  schwarzmarken
Mutter: Elaya Nisha von Fina´s Stern  /  schwarzmarken

Teia ist ein ungeplantes Wunschkind   Nee - echt nicht?! Ganz einfach - eigentlich sollte kein Welpe aus Nisha´s erstem Wurf bleiben. An sich war ja Papa Aaron auch nur der "Ersatz-Spieler".........aber wie das Leben eben so spielt - er kam zum Zuge und diese Verbindung ist natürlich sehr reizvoll für mich....... Nur - Nisha mit gerade einmal knapp 3 Jahren - zu früh, da schon "jemanden" zu behalten. Dachte ich jedenfalls
Und dann wurde Teia in unsere Hände und unsere Herzen geboren. Und es war einfach mein........unser Hund. Und wenn Herz und Seele der ganzen Familie das Gleiche sagen - was soll's 

Es hat sich auch alles bestens eingespielt, Teia ist ein fester Bestandteil des Rudels, sie fügt sich wunderbar ein. Mit mittlerem Temperament, einem super Näschen zum Fährten, einem offenen, freundlichen Wesen und natürlich viel Liebe zum verschenken passt sie einfach nur zu uns!

Lassen wir uns überraschen, wie sie sich weiter entwickeln wird.........

 

Gesundheit: 

HD - frei A 1 (beide Hüften)
DM-Gentest
Schilddrüse: T 4 und TSH ohne Befund

Ausstellungen:   

1 x Jüngstenklasse 1 x  v v 1  Best Puppy
3 x Jugendklasse 1 x SG 1  /  1 x SG 2 / 1 x SG 3
1 x Zwischenklasse 1 x SG 1
1 x Offene Klasse 1 x V 2

Körungen: 

Verhaltensbeurteilung 2: erfolgreich teilgenommen am 24.9.2011 in Köppern
Verhaltensbeurteilung 3: erfolgreich bestanden am 22.9.2012 in Brieselang (eine der zuchtqualifizierenden Vorprüfungen)
Körung: erfolgreich bestanden am 20.10.2012 in Adenstedt (zuchtqualifizierende Prüfung)  - den Bericht dazu, nebst Körbögen, findet Ihr hier!