Urlaub 2008

vom 24.5. - 5.6. in Dänemark / Jütland (Westküste)

 

13 herrliche, sonnige und warme Tage liegen hinter uns. Und - zum ersten Mal - weiße Nächte. Dieses Phänomen begann zwar gerade erst, aber es war sensationell........ Selbst kurz nach Mitternacht war der Himmel im Nordwesten noch hell wie bei Sonnenuntergang. Es war nie richtig dunkel - das muss man erlebt haben.
Ansonsten bestand der Urlaub aus Faulenzen, Ausruhen und viel mit den Hunden unterwegs sein. Diesmal etwas langsamer und nicht sooo weit, weil ja Nisha noch nicht so darf, wie sie will ;-))
Es war für alle Beteiligten, Mensch wie Hund, eine wunderbare Zeit.......

Doch nun zu den Bildern........678 Stück sind es "geworden". Und ich konnte mich wieder sooo schwer entscheiden, welche ich weglasse ;-))

Viel Spaß also beim Anschauen!

Wir drei am Strand

 

Ja, Ihr Lieben, nun will ich Euch mal von meinem ersten Urlaub berichten!

Meine Güte, was war das aufregend. Frauchen hat den halben Hausrat zusammen gepackt, sogar Futter und Spielzeug. Mama war total happy und aufgeregt und saß andauernd im Auto, Oma war ganz relaxt, sie wusste wohl, dass sie eh mitfährt. Und dann ging es los - wie die Prinzessinnen auf der Erbse sind wir gefahren. Weil Herrchen alle Hundedecken unter uns gelagert hat ;-))

Die Fahrt war prima, Frauchen hat immer Parkplätze gefunden, an denen man gut laufen und manchmal sogar Baden konnte. Und dann waren wir da!

   
hier seht Ihr unser Haus

sogar mit 2 Terrassen, das war cool

   

das Meer

ein Zwischenstopp
   

ein Kutter

immer viel Wasser
   

Frauchen musste immer die Sonne fotografieren, warum bloß??

Ja, und der hat uns alle überrascht! Robbie, der Seehund
   
hier klettern wir mit Herrchen
   

uups, plötzlich war ich weg ;-))

aber ich habe den Ausgang gefunden
   
und es gab Strandgut in Mengen
   

Mama

und Oma
   

Oma und ich ganz einträchtig

buddeln konnte man da suuuuper
   
Wie jetzt? Der Sand schmeckt doch sooo gut!
   

Toben mit Mama

und hier die Vergrößerung - meine Mama ist ein Vampir!!!
   
mit Oma zergelt es sich toll
   

und rennen kann die.......

mindestens so schnell wie ich
   

Wo ist die Sandmaus??

grins
   

so eine kühle Kuhle ist fein bei 30 Grad

Herrchen musste mich einbuddeln - na ja, wenn es ihm Spaß macht ;-)))
   
Komm Oma, noch ne Runde!!
   
Hüüü hüpf
   
Man beachte meine coole Flugphase ;-))
   

kommt mit

jippieh
   

ich krieg dich, du Qualle

Was heißt hier Bocksprünge???
   
Blubb, das ist aber tief
   

Ja, wir müssen mal wieder still liegen......

aber nicht lange ;-))
   

der Sand ist so toll zum Toben

Mein Knoti - auch Strandgut, selber gefunden!!
   
     Abendsonne ist gut fürs Foto
   

Und was heißt eigentlich Müllsammler???

Ich räume nur auf!
   
   
   
Ja, das wars dann wohl!

Tschüssi, lieber Urlaub, ich glaube, wir kommen alle gern wieder her............